Easy-Limited.de - Logo Mail

Fragen? Hier finden Sie
schnell die Antworten.


Zurück

Welchem Recht unterliegt eine Limited Company?

Eine Limited Company konstituiert sich nach dem englischen Recht. Die Rechtsgrundlage ist der englische Companies Act 2006, der unserem GmbH-Gesetz (GmbHG) entspricht. Auch bei in Österreich ansässigen Limited Companies gilt dieser uneingeschränkt. Das GmbH-Gesetz hingegen ist auf Limited Companies direkt nicht anwendbar. 

In allen anderen Rechtsbereichen, die nicht gesellschaftsrechtlichen Ursprungs sind, gilt für in Österreich ansässige Limited Companies österreichisches Recht. Eine Limited Company importiert also nicht englisches Recht nach Österreich, sondern nur das dem Rechtskonstrukt Limited zugrunde liegende englische Gesellschaftsrecht. 

Anders sieht es aus bei Limited Companies, die ihren Verwaltungssitz in England haben, die bei österreichischen Gründern aber eher selten anzutreffen sind.

Stichwörter: Firmengründung allgemein